Kompetent, erfahren, verlässlich
Rechtsanwalt Lothar Wegener
Fachanwalt für Erbrecht
Schwerpunkt Familienrecht


Mitautor des
Stichwortkommentars Familienrecht

Trennungsfall:
Rechtsanwalt für Familienrecht in Würzburg

Trennen sich Eheleute oder steht die Trennung unmittelbar bevor, entstehen Zukunftssorgen aus der Unsicherheit und Unkenntnis darüber, wie es weitergeht. Juristisch bedeutet eine Trennung das Getrenntleben von Ehegatten, das im Bürgerlichen Gesetzbuch (§ 1567) definiert ist. Demnach liegt eine Trennung vor, sofern keine häusliche Lebensgemeinschaft mehr existiert und mindestens ein Partner die Wiederherstellung der ehelichen Lebensgemeinschaft ablehnt. Mit meiner langjährigen Erfahrung als Rechtsanwalt für Familienrecht in Würzburg biete ich Ihnen verlässlichen Rechtsbeistand rund um das Thema Trennung. Klären Sie in einem Beratungsgespräch die dringenden Fragen:

Klären Sie in einem Beratungsgespräch die dringenden  Fragen

  • Wie leite ich die Trennung ein?
  • Ab wann lebt man eigentlich getrennt?
  • Wo muss die Trennung angezeigt werden?
  • Ergeben sich aus der Trennung schon Rechtsfolgen?
  • Wie wird mein Lebensunterhalt sichergestellt?
  • Welche Unterhaltslasten kommen auf mich zu?
  • Was geschieht mit den Kindern?
  • Wie regelt man den Kontakt zu den Kindern?
  • Welche steuerlichen Folgen ergeben sich?

Familienrecht – Ihr Rechtsanwalt
für Trennungen und Scheidungen

Im Familienrecht wird hinsichtlich der Trennungsfristen zwischen zwei Formen des Getrenntlebens unterschieden: einer einvernehmlichen Trennung und eines streitigen Scheidungsfalls (weitere Infos unter Scheidungsanwalt in Würzburg). Eine Möglichkeit, den Trennungsprozess möglichst versöhnlich zu gestalten, stellt die Trennungsvereinbarung dar. Hierrüber können Fragen des Unterhalts, des Vermögens, der Nutzung der gemeinsamen Wohnung sowie des Sorge- und Umgangsrechts geregelt werden, ohne dass zwangsläufig eine Scheidung erfolgt. Willigen beide Eheleute in die Scheidung ein und möchten sich außergerichtlich einigen, besteht als Lösungsweg die Scheidungsvereinbarung, mit der alle Scheidungsfolgen geklärt werden können. Diese Vereinbarung ermöglicht eine hohe Zeit- und Kostenersparnis.

Sorge- und Umgangsrecht nach einer Trennung

Häufig steht im Trennungsfall die Frage nach dem Sorgerecht für die Kinder im Mittelpunkt. Beiden Elternteilen steht nach einer Trennung das gemeinsame Sorgerecht zu. Das Umgangsrecht der Eltern wiederum kann mit einer Vereinbarung bestimmt werden. Diese legt zum Beispiel fest, bei wem die Kinder leben oder wie die Erziehung geregelt wird. Ich arbeite auf der Basis des Würzburger Leitfadens in Kindschaftssachen. Eine weitere wichtige Angelegenheit stellen familienrechtliche Unterhaltsansprüche dar, die ebenfalls über eine Vereinbarung geregelt werden können. Kommt es zu unterhaltsrechtlichen Streitigkeiten, werden diese über das Familiengericht geklärt

Wenn Sie auf der Suche nach einem erfahrenen Rechtsanwalt für Familienrecht in Würzung oder deutschlandweit sind, dann sprechen Sie mich an und vereinbaren Sie einen kurzfristigen Beratungstermin.